Alle warten gespannt auf den neuen iPhone Relaunch

Apple-Fans fiebern schon auf den 12. September hin, auf den Tag, an dem das neue iPhone präsentiert wird. Natürlich macht Apple wie immer ein großes Geheimnis daraus, was das neue Modell oder die neuen Modelle können werden. Aktuell wird nämlich vermutet, dass im September gleich drei neue Modelle vorgestellt werden.

Das Veröffentlichungsdatum ist von Apple noch nicht offiziell bestätigt, denn Apple ist ja bekannt für seine Überraschungen und großen Inszenierungen. Es sind vor allem Hersteller für Zubehör zum iPhone, die in unterschiedlichen Pressemeldungen an US-Medien den 12. September angekündigt haben.

Apple würde die neuen iPhones somit genau ein Jahr nach der Präsentation des iPhone X vorstellen. Was jedoch für den Konzern untypisch ist, das ist der Wochentag. Denn der Tag der großen iPhone-Show findet normalerweise an einem Dienstag statt. Dass sie in diesem Jahr auf einen Mittwoch fällt, könnte man damit erklären, dass der Dienstag auf den 11. September fällt, der seit den Terroranschlägen im Jahr 2001 in den USA ein Trauertag ist.

Die einen erwarten bei den neuen Geräten ein neues iPhone X Plus mit einem größeren 6,5 Zoll OLED-Display, ein verbessertes iPhone X sowie ein günstigeres iPhone X-Modell mit einem preiswerteren LCD-Display.

Andere Medien sprechen von einem iPhone 9, das über eine neue Technologie, die als Full Active LCD bezeichnet wird, verfügt, die ein beinahe rahmenloses Display ermöglicht. Man vermutet, dass Apple mit dem iPhone 9 nach wie vor eine Zielgruppe bedienen möchte, die sich das Luxusmodell iPhone X nicht leisten will, und es daher preisgünstiger sein wird.

Im Internet machen auf jeden Fall schon seit einigen Wochen Videos die Runde, in denen bereits neue Modelle zu sehen sein sollen. Es ist allerdings nicht gewiss, ob es sich dabei nicht um Dummys handelt. Da darauf keine Buttons für den Fingerabdruckscanner zu sehen sind, wird vermutet, dass Apple auch beim iPhone 9 auf die Gesichtserkennung setzen wird.

ADD YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *